09.03.2017, von Christian Grunert

Fachberater des GFB Koblenz zu Gast in Lahnstein

Workshop für Fachberater des GFB Koblenz

Die Teilnehmer des Workshops

Im Rahmen der durch den Landesverband organisierten und unterstützten Fortbildung der THW Funktionsträger trafen sich am Donnerstagabend die Fachberater des Geschäftsführerbereiches Koblenz zu einem Workshop mit dem Schwerpunkt "Das THW in Hessen, Rheinland Pfalz und Saarland". Ziel war es den Horizont aller Beteiligten über die Grenzen des GFB hinaus zu erweitern um im Einsatzfall besser auf Anfragen der Bedarfsträger reagieren zu können.

Sven Heinzenröder vom Landesverband aus Mainz brachte den insgesamt zehn anwesenden Gästen in seiner bekannten fesselnden Art die Thematik näher. Alle Teilnehmer konnten sich von der hohen Kompetenz des Referenten überzeugen und nehmen viele neue Fakten und Eindrücke über das THW in den drei Bundesländern mit nach Hause.

Der gastgebende OV Lahnstein konnte mit dieser Fortbildung seinen im letzten Jahr in Eigenleistung eingerichteten Unterrichtsraum erstmals für eine überregionale Veranstaltung nutzen und die eingebaute Medientechnik vorstellen. Im nächsten Schritt soll der Ausbildungsraum auch für die Verwendung als LUK für den OV ertüchtigt werden. Dazu werden weitere Hilfsmittel für den LUK Betrieb  installiert und eine Anbindung an den Funkraum vorgesehen.


  • Die Teilnehmer des Workshops

  • Der Dozent Sven Heinzenröder in seinem Element

  • Die Teilnehmer hören gebannt zu

  • Die moderne Ausstattung des Ausbildungsraums

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: