Rettungs- und Transportboot THW/Feuerwehr "Uli"

Das RTB in der Halle auf dem Gelände des Ortsverbandes mit Wetterschutzplane ...
... und ohne
Ausbildung auf dem Wasser

Mit dem ehemaligen MzB des Rhein-Lahn-Kreises hat der Ortsverband ein Boot übernommen und 2013 zur 60-Jahr-Feier auf den Namen "Uli" getauft. Dieses Boot, ausgestattet mit einem 65 PS-Motor, leistet, wie auch die anderen Boote, einen wichtigen Beitrag als Rettungs-, Transport- und Arbeitsboot an den Wasserstraßen Rhein und Lahn.

Im Einsatzfall wird es ganz nach der Lackierung, von THW-Helfern und Feuerwehrleuten besetzt. Der "Heimathafen" ist die Haifischbar auf der Lahn zwischen Ober- und Niederlahnstein.