21.01.2016

Stromausfall im Rhein-Lahn-Kreis

Am 19.01. gegen viertel vor neun Uhr am morgen fiel in Lahnstein und Umgebung bis nach Limburg der Strom aus. In einem Umspannwerk in Offheim kam es zu einer Störung.

Im Kreishaus auf der Insel Silberau in Bad Ems gibt es für den Fall des Katastrophenmanagements und den Aufbau einer Einsatzleitung eine Infrastruktur, die bei einem derartigen Ausfall mit Strom versorgt werden muss. Dafür steht im OV Lahnstein das kreiseigene 400 kVA-Aggregat, das im Einsatzfall durch ausgebildete Helfer des Ortsverbandes betrieben werden kann.

Genau zu so einem Einsatz, dem ersten in 2016, kam es für die Helfer des Ortsverbandes gestern morgen. Jedoch war die Unterkunft in Friedrichssegen gerade durch die ersten Helfer besetzt, als schon die Entwarnung kam und der Strom wieder verfügbar war

 

 




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: