Steinau, 25.11.2017, von Holger Kreile

Starkregen

Aufgrund der langanhaltenden Regenfälle wurden die Straßeneinläufe kontrolliert und gesäubert.

Der Regen in den letzten beiden Tagen lies die Bäche und Flüsse in und um Steinau steigen. Um ein ungehindertes Abfließen zu gewährleisten, kontrollierten wir im Stadtgebiet alle Wassereinläufe und säuberten sie. Bei einem Wassereinlauf war bereits so viel Laub und Geäst angespült worden, dass die Masse sich nicht mehr von Hand wegräumen lies. Hier unterstützte uns der städtische Bauhof mit seinem Bagger.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW, THW Steinau und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW Steinau. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: