08.04.2017, von Christian Grunert

Frühjahrsputz mal anders

Technischer Dienst der besonderen Art

So viel passt in einen GKW

Am 8. April haben die Helfer der 1. Bergungsgruppe die Sachkundeprüfung im OV genutzt um gleich mal den GKW zu putzen. Wie es sich für einen anständigen Frühjahrsputz gehört wurde dazu erst einmal der GKW komplett ausgeräumt um auch in de letzten Ecken zu kommen.

Wenn schon mal alles Gerät aus dem Auto geräumt war, bot es sich an, auch gleich die Inventur durch zu führen. Zu einer Inventur gehört auch die anständige Buchführung und so kämüfte sich der Gruppenführer Andreas Fechner durch die Materialliste mit den nicht immer geläufigen Bezeichnungenaus der STAN. Am Ende konnte wieder alles in den GKW geräumt werden und die Helfer haben das gute Gefühl, das alles an seinem Platz ist und funktioniert.

P.S. Entgegen ersten Gerüchten sind keine mumifizierten Hamburger im GKW gefunden worden. Nur einige schon lange verschollen geglaubte Kleinteile der persönlichen Ausrüstung tauchten wieder auf.


  • So viel passt in einen GKW

  • Wo steht denn jetzt der Schraubenzieher in der Liste?

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: