04.03.2018

Auszeichnung für den Ortsbeauftragten

THW Ehrenzeichen in Bronze für Stephan Heinz

Landesbeauftragter Werner Vogt, Stephan Heinz und Landessprecher Frank Schulze. Foto: THW LV HeRpSl

Im Rahmen der jährlichen Tagung der Ortsbeauftragten des THW Landesverbandes in der Sparkassenakademie Waldhausen wurde unser Ortsbeauftragter mit dem THW Ehrenzeichen in Bronze ausgezeichnet. Mit der durch den Landesbeauftragten Werner Vogt verliehenen Auszeichnung wird unter anderem das Engagement von Stephan Heinz im Bereich der Rettungshundearbeit im Landesverband gewürdigt. Aber auch seine Anstrengungen und Erfolge im örtlichen Umfeld wurden gewürdigt. Unter der Führung von Stephan Heinz wurde der THW Ortsverband im Rhein-Lahn-Kreis ein anerkannter und bewährter Partner in der Gefahrenabwehr. Dies zeigt sich immer wieder bei entsprechenden Einsätzen wie beim Sturm und Hochwasser Anfang des Jahres.

 


  • Landesbeauftragter Werner Vogt, Stephan Heinz und Landessprecher Frank Schulze. Foto: THW LV HeRpSl

Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: