01.09.2017

Auf Grund gelaufenes Sportboot auf dem Rhein

Ein größeres Sportboot war gegen 17:00 Uhr am 29.08.2017 auf der Sandbank Braubacher Grund, Höhe Braubach, auf Grund gelaufen. Den zwei Wassersportlern gelang es nicht, sich mit eigenen Bordmitteln zu befreien. Die inzwischen alarmierte Wasserschutzpolizei sicherte die Havariestelle und veranlasste die Alarmierung der Bootsführer des THW OV Lahnstein.
Bereits 15 min später war das MzB „Uli“ am Unfallort und begann mit den erforderlichen Sicherungsmaßnahmen.
Mit Hilfe des  MzAB konnte der Havarist dann unversehrt in ausreichend tiefes Fahrwasser verbracht werden und der Wasserschutzpolizei übergeben werden, die die weiteren Maßnahmen übernahm.
Der Einsatz wurde 18:30 Uhr erfolgreich abgeschlossen.
 

EinsatzartWasser-Einsatz
EinsatzortRhein, Höhe Braubach
Alarmierungüber die Wasserschutzpolizei
Fahrzeuge am Einsatzort

Heros Lahnstein 36/64

Heros Lahnstein 21/21

Heros Lahnstein 86/25

Heros Lahnstein 36/81

Heros Lahnstein 36/84

 

 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: